Car-Sharing in Lahr
Fahrzeuge & Kosten
Auto buchen
Aktuell & Downloads
Kontakt & Impressum


Es gibt viele Gründe für car-sharing ...

      …ökonomische

  • wenn nur selten ein Auto benötigt wird
  • statt Zweitwagen
  • Kosten entstehen nur, wenn das Auto tatsächlich genutzt wird
  • keine Arbeit durch Wartung, Steuer, Versicherung etc.

      …ökologische

  • ein car-sharing Auto ersetzt durchschnittlich 5 PKW
  • weniger Auto-Fahrten, da das Auto nur genutzt wird wenn es notwendig ist
  • geringere Umweltbelastung
  • Förderung der nicht-motorisierten Verkehrsmittel und des ÖPNV

So funktioniert car-sharing ...

      1. Wählen

  • in Lahr (Innenstadt) z. Zt. zwischen 2 PKW
  • in Südbaden stehen über 140 weitere PKW zur Verfügung, die mit dem gleichen Schlüssel und über die gleiche Buchungszentrale genutzt werden können
  • außerdem Möglichkeit zur Quernutzung von PKW in vielen Orten der BRD, Schweiz und Holland

      2. Buchen

  • online via Internet oder telefonisch bei der Buchungszentrale (24 Stunden besetzt) - NutzerInnendaten, Zeitrahmen und gewünschtes Auto angeben - fertig  (>95% Wahrscheinlichkeit, dass das gewünschte Auto zum angegebenen Zeitpunkt frei ist)

      3. Fahren

  • PKW & Tresor mit Schlüssel etc. befinden sich am Stellplatz; tanken nur bei Bedarf auf GML-Tankkarte ohne private Vorfinanzierung

      4. Abstellen

  • nach Fahrtende Auto wieder am Stellplatz abstellen, Fahrtbericht ausfüllen und Schlüssel in den Tresor legen

Gönnen Sie sich - und der Umwelt - Mobilität ohne eigenes Auto!

Wenn es mit Bus und Bahn, zu Fuß oder mit dem Fahrrad nicht geht, weil

  • zu langsam
  • zu umständlich
  • mit öffentlichen Verkehrsmitteln nicht erreichbar
  • der Einkauf zu groß und zu schwer ist
  • oder wenn Sie Ihren Zweitwagen abschaffen wollen...

...dann schliessen wir die Lücke. Deshalb bieten wir, GEMEINSAM MOBIL LAHR e.V., car-sharing an.

Top

GEMEINSAM MOBIL LAHR E.V.